Aerobic-Pilates

Motiv: Pilates

Aerobic-Pilates

Wir blühen im Verborgenen, aber wir blühen prächtig, nur wachsen möchten wir gerne noch.

Wer lässt sich immer wieder vom „Inneren Schweinehund“ besiegen?? Naja, ganz ehrlich – ab und zu müssen wir auch ganz schön mit ihm kämpfen!! Aber meistens raffen wir uns dann doch auf und - nach der Übungsstunde geht es uns besser.

Wir gehen ziemlich entspannt an den Sport heran. Etwas Koordination, etwas Ausdauer und Bewegen nach Musik stehen auf dem Übungsprogramm. Also nichts, was man nicht mit ein wenig Training schaffen könnte.

Lachen und Erzählen kommen auch nicht zu kurz und nach den Übungsstunden sitzen wir hin und wieder zusammen und „besprechen die Übungstunde noch einmal“ - so bei Sekt und Snacks.

Unserer Weihnachtsfeier hat die eine oder andere mit gemischten Gefühlen entgegen gesehen. Sie führte uns nämlich aufs Eis. Anstatt einfach nur zusammen zu sitzen, sind wir Eisstockschießen gegangen. Für die meisten absolutes Neuland, dass aber bestens gemeistert wurde - keine Stürze, keine gebrochenen Hände oder Haxen. Für den Sommer planen wir eine Fahrradtour – mal sehen wohin.

Also, wer könnte sich vorstellen, mal bei uns vorbei zu schauen? Wir würden uns über Zuwachs freuen. Sofern wir unseren „Inneren Schweinehund“ an die Kette bekommen haben, sind wir immer montags von 19.00 – 20.00 Uhr in der Sporthalle Nammen anzutreffen.

Tja, dann Tschüss bis zu Eurem „ersten Mal“

Swintha

Unser Betätigungsfeld ist:

Aerobic - verschiedene Stilrichtungen

Pilates - streifen Intensiv - Yoga

und wir trainieren B B P (Bauch, Beine, Po)

Wenn Ihr Wunsch nach Bewegung auch in diese Richtung tendiert, dann kommen Sie zu uns und machen Sie mit. Bei uns sind Sie herzlich willkommen.

Wir treffen uns jeden Montag im Gymnastikraum, der Turnhalle, in der Gesamtschule Lerbeck.

Info`s und Berichte

Sport für ´´Junge Frauen´´(Spotlightbericht 3/2019-2020)

Hallo

von der „Gymnastik für junge Frauen“. Unsere Gruppe gibt es inzwischen seit etwa 25 Jahren, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass die „jungen Frauen“ inzwischen eher „mittelalte Frauen“ sind. Wobei das Alter in Jahreszahlen gar keine Rolle spielen sollte. Willkommen ist jeder, der etwas für sich tun möchte und sich gern nach Musik bewegt. Es wird nichts Unmögliches verlangt und jeder dosiert die Intensität seines Trainings nach der eigenen Belastbarkeit. So können kleine Wehwehchen – die jeden mal treffen – ausgeglichen werden.

Die sozialen Aspekte des Sports kommen auch nicht zu kurz. Es darf erzählt und gelacht werden, nach dem Training sitzen wir auch immer mal wieder bei Getränken und Fingerfood beisammen.

Unsere „Weihnachtsfeier“ haben wir letztes Jahr auf den Weihnachtszauber in Bückeburg verlegt. Wir sind gemeinsam darüber gebummelt mit Pausen bei Glühwein, Mutzenmandeln und Imbiss. Tatsächlich haben wir uns nur einmal verloren – und auch wiedergefunden! Es war jedenfalls ein schöner, geselliger Nachmittag und Abend.

Im Neuen Jahr kam dann die Hiobsbotschaft, dass wir mit sofortiger Wirkung aus unserem Übungsraum (Gymnastikraum der Gesamtschulen-Sporthalle) ausziehen müssen – der Raum wird nun doch für die grundlegende Renovierung der Halle benötigt. Nach einigen Telefonaten haben wir dann ziemlich unkompliziert Aufnahme in der Sporthalle in Nammen gefunden. Wir durften sogar unseren Trainingstag behalten, nur etwas früher müssen wir nun anfangen.

Wer also mal ausprobieren möchte, ob unserer Gruppe die richtige für ihn ist - darf gerne montags um 19.00 Uhr in der Sporthalle Nammen vorbeikommen. Sollte es an einer Fahrgelegenheit scheitern – bitte bei mir melden. Wir finden dann eine Lösung.

Swintha

Ansprechpartner:
Swintha Buhrmester, Lehmberg , 32457 Porta Westfalica  
Telefon: (0571) 7 18 89

Trainingszeit: Montag - 20:15 bis 21.15 Uhr
Ort: Sporthalle Schulzentrum Lerbeck, Bruchstr. 9